Der Schweizerische Juraverein

Der 1898 in Olten gegründete Schweizerische Juraverein bezweckt
den Zusammenschluss aller Träger des Tourismus im Schweizer
Jura zur Wahrung der gemeinsamen Interessen.
In diesem Sinne arbeitet er mit den Verkehrsverbänden, -vereinen,
Tourismusorganisationen und, soweit die Jurahöhenwege
betroffen sind, auch mit den Schweizer Wanderwegen und deren
kantonalen Wanderweg-Fachorganisationen  eng zusammen.


Bild Oben: Etappe 5.22, 2h 15min
Noiraigue-Le Soliat
Der Aufstieg aus dem Tal der Areuse zum einzigartigen Creux du Van verläuft vorwiegend durch den Wald.